{home}Li-Pro.Net{/home}
Das Familiennetzwerk
Home | Stephan Linz | Projekte | Hobby | Kontakt | Nutzerzugang

Archiv

Bilder und Links

Helmos4_kl.jpg
image3.jpg
image10_kl.JPG
IMG_5917_kl.JPG
image1.jpg
Picture3.png

NOA Spiegelteleskop "ARISTARCHOS"

Firmwareentwicklung / Messtechnik

2003 - 2004 (Carl Zeiss Jena GmbH)


spiegelteleskop_athen_kl.jpg

Für das 2,3m Spiegelteleskop des griechischen Nationalobservatoriums Athen (NOA) im Helmos Observatorium wurde für die Beseitigung irdischer und atmosphärischer Störungen eine hoch genaue Azimut Lageregelung benötigt. Hierfür hat der Erbauer Carl Zeiss Jena in Kooperative mit der Numerik Jena mehrere lineare Wegmessysteme an der Azimutachse miteinander gekoppelt und über eine separate Logik als ein hochpräzises Messsystem verbaut.

 

Für diese Zähl- und Auswerteelektronik wurde ein FPGA mit entsprechenden Zählstufen und einer Instanz der SoftCPU Nios von Altera für die numerischen Berechnungen realisiert. Neben der Firmwareentwicklung übernahm ich hierbei erstmals die komplette Projektverantwortung für die Konzipierung, Umsetzung und Prüfung des FPGA und der Software.

Technologieerfahrungen:

  • Plattform: kundenspezifische Hardware (Altera SoftCPU Nios)
  • Bootloader: Altera GERMS monitor
  • Kommunikationssysteme: UART, SPI
  • Programmiersprachen: Assembler, C
  • Werkzeuge: Altera Quartus + SOPC Builder, GNU Tools
  • hardwarenahe Programmierung
  • C/Newlib Anwendungsprogrammierung
  • Entwurf von Zustandsmaschinen

Verwandte Referenzen:


Autor:Stephan Linz
Revision:2011/01/04 - 17:58 - © Li-Pro.Net